Erstberatung!

0228/28711990

tel
tel

Ja,
ich möchte
weitere
Informationen!




Oder senden Sie uns hier eine Nachricht per Mail.

Volleres Haar?

Erfahren Sie mehr!

Medikamentöse Therapie

Heap of medicine pills. Close up of colorful tablets and capsules

Die Möglichkeiten einer medikamentösen Therapie des Haarausfalls sind leider bis zum heutigen Tage begrenzt. Auf dem freien Markt sind zahlreiche Mittel gegen den Haarausfall erhältlich. Diese sollen den Haarausfall stoppen und neues Haarwachstum anregen.

Nur die allerwenigsten Mittel wurden in wissenschaftlichen Studien getestet. Bei den meisten Mitteln ist die Wirksamkeit nicht ausführlich getestet oder bewiesen worden. Deshalb sollte eine wirksame medikamentöse Therapie nur nach vorheriger Absprache mit einem im Bereich Haarausfall erfahrenen Arzt oder Ärztin erfolgen.

img_9801Prinzipiell sollte erst einmal abgeklärt werden, ob man überhaupt unter Haarausfall oder Alopezie leidet, denn nur dann kann eine Diagnose gestellt werden. So vielseitig Haarausfall ist, so vielseitig sind auch die Diagnosen und die entsprechenden Therapien. Da es nicht das eine „Haarwuchsmittel“ gibt, ist es wichtig, jeden Haarausfall gesondert zu betrachten und die Patienten entsprechend zu beraten.

Kontaktformular:




Oder senden Sie uns hier eine Nachricht per Mail.